Montag, 04.02.2019

Argentinier absolvieren ihr PJ im St. Joseph-Stift

Wir begrüßen drei Medizinstudenten der Universidad Nacional de Cuyo (Argentinien), die vom 04.02. bis zum 28.06.2019 in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin unter Prof. Dr. med. Karsten Jaeger, in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Prof. Dr. med. Wolfgang Sendt und in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe unter Dr. med. Torsten Frambach die klinische Ausbildung im Praktischen Jahr (PJ) absolvieren werden.

mehr infos

Freitag, 18.01.2019

Vorträge des Brustzentrums und des Darmkrebszentrums zum Weltkrebstag

Anlässlich des internationalen Weltkrebstages am 4. Februar laden das Brustzentrum und das Darmkrebszentrum des Krankenhaus St. Joseph-Stift zu drei Vorträgen zur Diagnostik und Behandlung von Krebserkrankungen ein. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter (0421) 347-1936 oder per E-Mail an mam@sjs-bremen.de wird gebeten.

mehr infos

Montag, 07.01.2019

Kuschelroboter, Patientenverfügungen und Komfortfüttern: Ethische Überlegungen zum Umgang mit schwerst Dementen

Das Klinische Ethik-Komitee des Krankenhaus St. Joseph-Stift lädt am Mittwoch, 23. Januar um 17 Uhr zu einem Vortrag der renommierten Medizinethikerin Prof. Dr. med. Bettina Schöne-Seifert von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ein. Der Eintritt ist frei.

mehr infos

Freitag, 04.01.2019

Erfolgreiche Re-Zertifizierung der Schmerztherapie

Nach einem erfolgreichen Audit zur Re-Zertifizierung wurde das Zertifikat Schmerztherapie des St. Joseph-Stift bis 2021 verlängert. Glückwunsch an das Team unseres Schmerzdienstes!

mehr infos

Freitag, 04.01.2019

Arthrose – Therapien der Naturheilkunde

Schmerzen im Schultergelenk, den Händen oder den Knien kennen viele Menschen. Bis zu 40 Prozent der Deutschen leiden an den chronischen Schmerzen einer Arthrose. Am Mittwoch, 9. Januar, informiert Dr. Claudia Müller von der Klinik für Naturheilverfahren am St. Joseph-Stift um 18 Uhr über ergänzende naturheilkundliche Behandlungsmethoden der Arthrose. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter (0421) 347-1936 wird gebeten.

mehr infos

Donnerstag, 03.01.2019

Re-Zertifizierung der Schmerztherapie

Nach einem erfolgreichen Audit zur Re-Zertifizierung wurde das Zertifikat Schmerztherapie des St. Joseph-Stift bis 2021 verlängert. Neben der intensiven Qualitätsprüfung durch externe Auditoren von Certkom e.V. flossen in die positive Beurteilung die Ergebnisse einer kontinuierlichen Patienten-Befragung ein.

mehr infos

Donnerstag, 27.12.2018

Älteste im St. Joseph-Stift geborene Person gesucht

2019 feiert das Krankenhaus St. Joseph-Stift sein 150-jähriges Bestehen. Im Rahmen dieses Geburtstages sucht die Klinik jemanden, der nach 1931, dem Jahr der Inbetriebnahme der Geburtsstation, dort geboren wurde.

mehr infos

Montag, 17.12.2018

2000. Geburt im St. Joseph-Stift

Die kleine Fatma erblickte am 15. Dezember um 4.03 Uhr als 2000. Geburt im Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen das Licht der Welt. Groß ist die Freude bei den stolzen Eltern Salina und Hassan Salehi Gheshmi aus Bremen.

mehr infos

Dienstag, 11.12.2018

Ehrung für 40. Dienstjubiläum im Krankenhaus St. Joseph-Stift

Stolze 114 Mitarbeitende des Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen sind im Rahmen einer stimmungsvollen Feier für ihre langjährige Tätigkeit im kirchlichen Dienst ausgezeichnet worden. Für ihr 40. Dienstjubiläum wurden Jurina Wessels, Eugenia Burgmann, Bärbel Probotsch, Dagmar Schröder und Ulrike Schmidt-Kirst geehrt.

mehr infos

Mittwoch, 05.12.2018

"Medizin am Mittwoch": Altersbedingte Makuladegeneration ++ ausgebucht ++

In der Reihe „Medizin am Mittwoch" berät der Oberarzt der Augenklinik Dr. Murat Çil am 19. Dezember ab 17 Uhr zu den Behandlungsmöglichkeiten einer der häufigsten Erkrankung der Netzhaut: der altersbedingte Makuladegeneration. Rund 4,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden an dem Verfall der Makula-Zellen im Auge, die für scharfes und farbiges Sehen zuständig sind. Hinweis: dieser Vortrag ist bereits ausgebucht!

mehr infos