Institut für Laboratoriumsmedizin

Dr. med. Bernd Wolters
Leitender Arzt
Institut für Laboratoriumsmedizin

Leiter

Dr. med. Bernd Wolters 

Facharzt für Laboratoriumsmedizin
Facharzt für Transfusionsmedizin
Medizinischer Informatiker
Ärztliches Qualitätsmangement

Fon: (0421) 347-1600 / 1604
Fax:  (0421) 347-1605
E-Mail: bwolters(at)sjs-bremen.de

Das Institut für Laboratoriumsmedizin ist eine Dienstleistungseinrichtung für alle klinisch tätigen Ärzte. Unterschiedliche Arten von Proben , z.B. Blut, Urin, Punktate je nach Untersuchungszweck mit oder ohne Zusatzstoffen, kommen hier zusammen, werden EDV-technisch erfasst, als Aufträge den Patienten zugeordnet und analysiert. Unser Institut steht rund um die Uhr jeden Tag, auch am Wochenende mit etwa 350 Methoden für die medizinisch zeitgerechte Erbringung und Interpretation der klinisch geforderten Analysen zur Verfügung. Alle Daten und Ergebnisse werden im Rahmen der Validation und den Qualitätssicherungsmaßnahmen einer kontinuierlichen Kontrolle unterzogen, so dass nur gesicherte und geprüfte Befunde das Labor verlassen. Das Institut für Laboratoriumsmedizin führt die internen Qualitätskontrollen gemäß den RiliBÄK mehrmals täglich durch. Die externe Qualitätskontrolle geschieht durch regelmäßige Teilnahme an den Ringversuchen des Instituts für Standardisierung (INSTAND).

Im Moment arbeiten im Labor 17 MTA (darunter vier Nachtdienst-Kolleginnen) sowie eine Mitarbeiterin für den Bereich der Probenannahme.

Jährlich werden über 566000 Untersuchungen aus Blut, Liquor, Abstrichen, Punktaten, Urin und Stuhl durchgeführt.