Diagnostische Möglichkeiten

Dr. Brabant beim Ultraschall
Knochendichtemessung
  • Geriatrisches Assessment zur Feststellung von Funktionseinbußen durch das multidisziplinäre Geriatrische Team.
  • Demenzabklärung
  • EEG (Hirnstrommessung)
  • Doppler-Sonographie der Hirngefässe
  • Sonographie (Ultraschalluntersuchungen)
  • Echokardiographie (Ultraschall des Herzens)
  • EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung.
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Knochendichtemessung
  • Moderne Diagnoseverfahren der Inneren Medizin und Radiologie (Röntgen, Computertomografie sowie Kernspintomografie) stehen im Hause zur Verfügung
  • Im Bedarfsfall Inanspruchnahme des medizinischen Angebotes unseres Krankenhauses (z.B. Intensivstation, Unfallchirurgie, Augenklinik) sowie  Kooperation mit ambulanten Praxen (z.B. Nephrologie, Urologie, Orthopädie, Neurologie, Dermatologie, Pulmonologie)