Das Pflegeteam der Geriatrie

Station 3.1/3.2
Station 4.3/4.4 Aufenthaltsraum
Station 4.1/4.2
Geriatrische Tagesklinik - Teamleitung Pflege

Einen wesentlichen Bestandteil des multiprofessionellen geriatrischen Teams bilden die Pflegekräfte – überwiegend examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte sowie Altenpflegekräfte mit geriatriespezifischen Kenntnissen. Durch eine hohe fachliche Kompetenz und menschliche Zuwendung werden Tag und Nacht die individuellen Bedürfnisse der Patienten in den Mittelpunkt unserers Handelns gestellt.

Unser Aufgabenschwerpunkt besteht in der ganzheitlichen Betreuung und Versorgung dieser Patientengruppe. Im Vordergrund steht die Förderung und Erhaltung des Selbstpflegepotentials sowie das Durchführen von Selbsthilfetraining. Alle Pflegekräfte und Mitarbeiter der Stationen sind bestrebt, die Patienten und ihre Angehörigen in den Pflegeprozess einzubinden, sie zu beraten und ihnen Hilfestellung für die weitere Versorgung zukommen zu lassen. Das Ziel unserer Arbeit ist es, den Weg für die Patienten zu bereiten, wieder zurück in das eigene Zuhause zu können.

Eine besondere Aufgabe der Tagesklinik liegt darin, unter teilstationären Bedingungen besser abschätzen zu können, in wieweit die Patienten mit den erreichten Therapieerfolgen zurück in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren können oder noch ein weiterer Hilfebedarf besteht. In diesen Fällen arbeiten wir sehr eng mit dem Sozialdienst zusammen. Ein enger Bezug besteht zu den vollstationären Bereichen der geriatrischen Stationen.